Wege zum Instrument: Instrumentenkarussell

Auf der Suche nach dem Wunschinstrument möchten viele Kinder verschiedene Instrumente kennen lernen und ausprobieren. Unentschlossene Schulkinder ab 6 Jahren können hier in einer kleinen Gruppe herausfinden, welches Instrument zu ihnen passt. Im Vordergrund steht dabei nicht die Leistung, sondern die spielerische Heranführung bzw. die Motivation für ein Instrument. Damit wird der Grundstein für den weiteren musikalischen Unterricht im Einzelfach gelegt.
Das Instrumentenkarussell dauert jeweils 1 Semester (Halbjahr). Ein neuer Kurs startet immer zum Semesteranfang im September und im März.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Instrumentenkarussell I

  • Tasten-, Streich-, Blasinstrumente: Klavier, Violine, Cello, Blockflöte
  • Kennenlernen der Spieltechnik, Klänge und Aufbau der jeweiligen Instrumente
  • gemeinsames Musizieren und Singen in der Gruppe
  • Grundlagen der Notenlehre und Musiktheorie

01.09.2019 bis 29.02.2020
montags 16.50 – 17.35 Uhr
Kursleitung: Michael Glucharen/Albrecht Probst
Kosten: 42,00€/Monat

Instrumentenkarussell II

  • Instrumente: Percussion/Schlagzeug, Keyboard/Klavier, Gitarre
  • Kennenlernen der Spieltechnik, Klänge und Aufbau der jeweiligen Instrumente
  • gemeinsames Musizieren und Singen in der Gruppe
  • Grundlagen der Notenlehre und Musiktheorie

01.09.2019 bis 29.02.2020
donnerstags 16.30 – 17.15 Uhr und donnerstags 17:25 – 18.10 Uhr
Kursleitung: Thomas Bremer
Kosten: 42,00€/Monat

Viel Spaß beim Erforschen und Ausprobieren!